Die Reise Deiner Fotos

Ich nehm Dich mit auf eine Reise

Stell Dir vor, dass Foto was Du vorhin gemacht hast, ist auf einer Reise.

Diese Reise begann lange bevor Du auf den Auslöser gedrückt hast.

Mein letztes Foto von heute, ist am Meer entstanden, an der Ostsee. Mit dem Fahrrad brauch ich ungefähr 8 1/2 Minuten, wenn ich gemütlich fahre. 😎

Meine letzten Jahre waren sehr aufregend und haben viel in mir verändert. Meine Sichtweise auf Menschen, Erlebnisse und gesprochene Worte haben sich verändert, die Bedeutung und der Umgang damit ebenso.

Mein Umgang mit der Fotografie hat sich in diesem ganzen Prozess genauso verändert. Das Gute ist, dass dieser Prozess der Veränderung im besten Fall nie aufhört.

So könnte unsere Reise aussehen:

  1. Ich erkläre Dir technische Hintergründe so, dass Du sie verstehst. Mein Sohn hat meine Erklärungen gut verstanden und die für ihn brauchbaren Tipps und Tricks umgesetzt.
  2. Ich zeige Dir wie Du mit einem Motiv viele unterschiedliche Fotos machst und am Ende nur das für Dich beste Foto behältst.
  3. Wir schauen auf Deine Herausforderungen, die es beim Fotografieren gibt. Wenn Opa seinen Enkel das erste Mal auf dem Arm hält und dabei vor dem Fenster steht. Oder wenn Deine Tochter wie ein Gummiball durch die Wohnung hüpft und Deine Fotos von dieser Aktion alle verschwommen oder zu dunkel sind.
  4. Ich zeige Dir wie Du Dein Lieblingsfoto im Nachhinein ohne viel Technikkram noch verbessern kannst.
  5. Ich zeige Dir was mit Fotos alles möglich ist, egal wie groß oder klein Dein Geldbeutel ist. Ich zeige Dir auch, wie Deine Schwester, die in Australien arbeitet, trotzdem am Leben der Nichten und Neffen dabei ist.
  6. und noch viel mehr…

Der Beginn meiner Reise

Mit 14 bekam ich endlich meine erste Kamera, ohne Zoom, ohne Speicherkarte, mit Fixfokus. Film einlegen, Motiv festlegen, auf den Auslöser drücken. Mehr war nicht möglich. Und eigentlich war dadurch so viel möglich.

  • Ich konnte meine Welt zeigen.
  • Ich konnte kreativ arbeiten.
  • Ich hab meine innere Welt aufgeräumt.
  • Ich hab mir meine Welt aufgebaut.

Wenn ich meine Großeltern besucht hab und meine neuesten Fotos zeigte, hat meine Omi immer gesagt:

Adina, mach eine Ausstellung mit Deinen Fotos!

meine Omi

Jedes Mal, wenn ich ihr Fotos zeigte, egal ob es Familienfotos, Landschaftsfotos oder Stillleben aus unserer Küche waren, riet sie mir zu einer Fotoausstellung. Das war in den Jahren 1996/1997 sehr intensiv. Ich dachte immer nur: Wie soll ich das denn anstellen? Das schaff ich doch niemals. Keine Ahnung wie das geht. Ich lass das lieber.

Kommen Dir diese Gedanken bekannt vor?

Ausstellung im ibkk Bochum
Ausstellung im ibkk Bochum

2012, knapp 16 Jahre später, zeigte ich meine Fotos zum ersten Mal in einer Ausstellung. Es waren nicht die Fotos von damals. Ich zeigte meine Diplomarbeit. Meine Bildserie Lichtstreifen hat mich viele Nächte, literweise Kaffee, einige Nerven und viel Geduld gekostet.

Nach dieser erfolgreichen Ausstellung folgten weitere, deutschlandweit.

Immer wenn die Ausstellungen fertig aufgebaut waren, dachte ich an den Satz meiner Omi. Und jedes Mal dachte ich YEAH! und ich hab es doch geschafft. Genau solche Momente möchte ich immer wieder erleben.

Café Karusa in München
Café Kreislauf in München

Aktuell sehe ich viele Fotos von vielen Leuten. Jede:r hat seinen persönlichen Grund warum genau in dem Moment auf den Auslöser gedrückt wurde. Ganz oft habe ich das Gefühl, dass der Auslöser aus purer Gewohnheit betätigt wird.

Denkst Du jedes Mal darüber nach, warum Du jetzt auslöst? Was passiert mit dem Foto danach?

Wir alle haben viele Fotos auf unseren Handys. Da schließ ich mich selbst überhaupt nicht aus.

Ich möchte Dich auf eine Reise mitnehmen. Eine Reise die uns, Dich und mich, zu einer bewußteren und qualitativ hochwertigeren Fotografie führen darf.

Kommst Du mit?

Diese Reise beginnt am 03.Januar 2022 auf meinem Blog, auf meinem Telegramkanal, in meinem Newsletter, auf Instagram und auf Facebook.

Such Dir gern das Medium aus, welches Dir am besten gefällt, wo Du den besten und einfachsten Zugang hast:

  • Jeden Monat erscheinen 2 neue Blogartikel auf meinem Blog
  • Die Blogartikel zum Hören gibt es auf meinem Telegramkanal
  • Jeden Dienstag erreicht Dich mein Newsletter: Anmeldung zum Newsletter
  • Auf Instagram erhältst Du regelmäßig Posts in der Woche
  • Informationen, Neuigkeiten und Tipps erreichen Dich auch auf Facebook

An jedem letzten Montag im Monat um 20.30 Uhr bin ich LIVE auf Instagram. Hier kannst Du Deine Fragen stellen oder an meinen neuesten Erkenntnissen teilhaben. Ich erinnere Dich an die LIVEs 😉

Begleite mich auf meiner Reise

Ich begleite Dich auf Deiner Reise zu einer bewußteren Fotografie. Du wirst bessere und vielleicht weniger Fotos auf Deinem Speicher haben.

  1. Ich erkläre Dir technische Hintergründe so, dass Du sie verstehst. Mein Sohn hat meine Erklärungen gut verstanden und die für ihn brauchbaren Tipps und Tricks umgesetzt.
  2. Ich zeige Dir wie Du mit einem Motiv viele unterschiedliche Fotos machst und am Ende nur das für Dich beste Foto behältst.
  3. Wir schauen auf Deine Herausforderungen, die es beim Fotografieren gibt. Wenn Opa seinen Enkel das erste Mal auf dem Arm hält und dabei vor dem Fenster steht. Oder wenn Deine Tochter wie ein Gummiball durch die Wohnung hüpft und Deine Fotos davon alle verschwommen oder zu dunkel sind.
  4. Ich zeige Dir wie Du Dein Lieblingsfoto im Nachhinein ohne viel Technikkram noch verbessern kannst.
  5. Ich zeige Dir was mit Fotos alles möglich ist, egal wie groß oder klein Dein Geldbeutel ist. Ich zeige Dir auch, wie Deine Schwester, die in Australien arbeitet, trotzdem am Leben der Nichten und Neffen dabei ist.
  6. und noch viel mehr…

Kommst Du mit auf diese Reise?

Ich freu mich auf Dich.

💙Alles Liebe 💙Adina

Hier schreibt Adina, begeisterte Fotodesignerin, erbitterte Lakritzvernichterin und leidenschaftliche Konzertgängerin. Ich liebe sortierte Fotos in liebevoll gestalteten Fotoalben, auf zuverlässigen Festplatten und bewährten Speichersystemen. Auf dem Weg zu Deinem systematischen Fotoarchiv pack ich gern mit an. Alles Liebe Adina
Beitrag erstellt 14

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben