Du und Deine Kamera

Die Rätsel Deiner Kamera lösen

Du und Deine Kamera

Wie die Blende, Belichtungszeit und der ISO Wert zusammen arbeiten erkläre und zeige ich Dir. Die Vielzahl der Kameraeinstellungen sind meist die größte Hürde. Und diese Hürde überwinden wir gemeinsam.

Du verstehst warum Deine Kamera so viele Knöpfe und Rädchen hat. Jedes Bedienelement hat seine Aufgabe und Funktion. Wir werden die grundlegenden Funktionen näher betrachten und Du wirst die Einstellungen am Ende des Workshops allein vornehmen können. 

Du kennst die Halbautomatik und wann Du am beste eine kurze und wofür die lange Belichtungszeit gut ist.

Nach dem Workshop weißt Du wie Deine Kamera heißt und Du weißt, wo Du die Bezeichnung auf die schnelle nochmal nachlesen kannst.

Deine Kamera und Du ihr werdet zu einem Team, dass miteinander arbeiten und sich gegenseitig unterstützt. Klingt komisch? Dann komm in diesen Workshop und lass Dich drauf ein.

Foto-Tauchgang

Was Du lernen wirst

2 wegfliegende Möwen am Strand der Ostsee

Du lernst den Umgang mit dem Licht. Das Licht ist ein entscheidender Faktor beim Fotografieren.

Es kann schwierig sein, mit den eigenen Fotografien zufrieden zu sein, insbesondere wenn man die Werke anderer Fotograf:innen betrachtet. Die Herausforderung besteht darin, Selbstkritik zu überwinden und sich auf den eigenen Fortschritt zu konzentrieren.

Die Fotografie bietet unendliche Möglichkeiten für kreative Selbstentfaltung und persönliche Freude. Es ist wichtig, diese Herausforderungen als Chancen zur Verbesserung und Erweiterung der eigenen Fähigkeiten zu sehen.

Fotografie erfordert Zeit für das Fotografieren selbst, für die Verbesserung der Fähigkeiten und die Bearbeitung von Bildern.

Die Herausforderung besteht darin, Zeit für die Leidenschaft zu finden, insbesondere wenn man andere Verpflichtungen hat.

Als Zeitmanagerin zeige ich Dir hier zwei Tools, mit denen Du Zeit für die Fotografie in Deinem Alltag findest.

€79,00

Details

€39,00

Details

Du hast noch Fragen?

Vielleicht hab ich Deine Frage vergessen.

Schick mir Deine Fragen am besten per E-Mail oder über den Messenger Telegram. 

Adina Flohr

Fotografin & Zeitmanagerin (IHK)

Mit 14 Jahren hat Adina endlich die lang gewünschte Kamera zu Weihnachten geschenkt bekommen. Seitdem begleitet die Fotografie ihr Leben.

Mit einer analogen Kamera fing alles an. Mittlerweile hat Adina mehrere analoge und digitale Kameras. Im Fotodesign-Studium hat Adina die Fotografie nochmal von einer anderen Seite kennengelernt und extrem lieben gelernt. Einige Ausstellung konnte sie deutschlandweit bereits selbst organisieren und begleiten.

Das Leben ist ein ständiges Lernen, am liebsten im Bereich der Fotografie.

📧 Meld Dich beim Newsletter an ✨

Kreative Ideen, Anregungen, Geschichten zur Fotografie, aktuelle Workshops 😉

Adina Flohr